Yoga&Pilates

“Alles was wir brauchen ist bereits in uns.​​”

Yoga

Yoga kann uns wunderbar unterstützen den eigenen Körper besser wahrzunehmen und gelassener durchs Leben zu gehen. Mit einer Mischung aus Mediation, Atemübungen und Asanas, den Übungen auf der Matte, wird der Körper durchbewegt und gekräftigt während der Kopf abschalten darf! Dabei lege ich großes Augenmerk auf eine gute Ausrichtung, um gesund Yoga praktizieren zu können. Mit Hilfe 5 verschiedene Prinzipien aus dem Anusara Yoga wird der Körper optimal in die Haltungen geleitet wodurch die physische Praxis vertieft werden kann.

Am Ende jeder Stunde wartet eine wohltuenede Schlussentspannung um den ganzen Körper zur Ruhe kommen zu lassen. Mit regelmäßiger Praxis wird es mehr und mehr gelingen die Gelassenheit von der Matte ein Stück weit auch in den Alltag zu integrieren. 

Pilates

Pilates ist ein Mind-Body-Konzept, wobei der Fokus auf kontrollierten Bewegungen und der präzisen Ausführung der Übungen liegt. Ziel ist es, den Körper zu kräftigen, die gesamte Muskulatur zu tonen und eine Einheit von Körper und Geist zu erzielen.  Durch den Einsatz von Kleingeräten wie Hanteln, Bällen oder Fußgewichten können die Übungen abgewandelt werden, wodurch abwechslungsreich und individuell gearbeitet werden kann. Besonderes Augenmerk wird nicht nur auf die großen Muskeln sondern auf auf die tiefer liegende Muskulatur gelegt. Dadurch sorgen wir für Kraft, Stabilität, eine gute Körperhaltung und ein wunderbares Körpergefühl!

 

Yoga und Pilates ergänzen sich wunderbar! Pilates kräftigt unser Zentrum – das “Powerhouse”, mobilisiert die Wirbelsäule und schafft ein wunderbares Körpergefühl. Yoga stärkt unseren gesamten Körper, beruhigt das Nervensystem, verbessert den Schlaf und hilft uns im Moment zu leben.

KONTAKTIERE MICH

INSTAGRAM

NEWSLETTER

Melde dich hier für den Newsletter an und erfahre als erstes über Neuigkeiten rund um Yoga, Fitness und einen gesunden Lebensstil.